• HFRC Forschung

Kurzporträt

Prof. Dr. Henning Schröder

Universität Hamburg

Prof. Dr. Henning Schröder ist seit Dezember 2015 Juniorprofessor für Corporate Finance an der Universität Hamburg. Vor seiner Berufung war Professor Schröder als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Corporate Finance und Ship Finance der Universität Hamburg beschäftigt.  Während seiner Promotionszeit arbeitete er vorwiegend zu Fragestellungen aus den Bereichen der dynamischen Kapitalstrukuroptimierung und des Maritime Financial Management. Sein Promotionsstudium schloss er im September 2015 mit besonder Auszeichnung ab. Seine Dissertationsschrift trägt den Titel "Essays on the Dynamics of Corporate Financial Policy". Seine ökonomische Ausbildung erhielt der diplomierte Volkswirt an der Westfälischen Wilhelms-Unversität zu Münster, der University of California Los Angeles und der Aarhus School of Business and Social Science. Im Rahmen seines Studiums der Volkswirtschaftslehre spezialisierte er sich auf die Bereiche Finance und Econometrics.  

Professor Schröder ist Research Fellow des Hamburg Financial Research Center und des Research Center for Maritime Business an der Universität Hamburg (Cluster Logistik und Digitale Dienste). Während des Wintersemesters 2014/2015 war er Visiting Scholar am Swedish House of Finance der Stockholm School of Economics. Seine derzeitigen Forschungsprojekte bearbeiten Fragestellungen aus den Bereichen Empirical Corporate Finance, Empirical Asset Pricing und Corporate Strategy. Hierbei gilt sein Forschungsinteresse insbesondere der Untersuchung des Zusammenhangs zwischen finanzierungspolitischen Entscheidungen und der strategischen Steuerung von Unternehmen in verschiedenen Phasen des Unternehmenszyklus.

 

Ausgewählte Publikationen und Arbeitspapiere

Drobetz, Wolfgang, Michael Halling, and Henning Schröder, 2015, Corporate life-cycle dynamics of cash holdings, Swedish House of Finance Research Paper No. 15-07, Stockholm School of Economics and University of Hamburg.

Drobetz, Wolfgang, Christina Menzel, and Henning Schröder, 2015, Systematic risk behavior in cyclical industries: The case of shipping, Working paper, University of Hamburg.

Drobetz, Wolfgang, Dirk C. Schilling, and Henning Schröder, 2015, Heterogeneity in the speed of capital structure adjustment across countries and over the business cycleEuropean Financial Management 21, 936-973. 

Drobetz, Wolfgang, Andreas Merikas, Dimitrios Gounopoulos, and Henning Schröder, 2013, Capital structure decisions of globally-listed shipping companies, Transportation Research Part E: Logistics and Transportation Review 52, 49-76.